Feuerwehr probt personellen Neuanfang

Die Führungsmannschaft der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Waibstadt, ist wieder komplett. Nach dem Rücktritt von Kurt Spiegel als Abteilungskommandant und der Nichtannahme der Wahl zum Gesamtkommandanten der Wehren Waibstadt und Daisbach war eine Sonder-Jahreshauptversammlung notwendig.

Weiterlesen...

 

Zahlreiche Ehrungen für Einsatz

Ehrungen bestimmten den wesentlichen Teil der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Waibstadt. So wurde der Leiter der Altersmannschaft, Heinz Laub, für 50-jährige Feuerwehrzugehörigkeit in Anerkennung seiner Verdienste mit der Ehrennadel in Gold des Kreisfeuerwehrverbandes Rhein-Neckar ausgezeichnet.

Weiterlesen...

 

Novum der Feuerwehrgeschichte

Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Waibstadt, Abteilung Waibstadt, der bisherige stellvertretende Abteilungskommandant Harald Spiegel  die Wiederwahl zum stellvertretenden Abteilungskommandanten nicht an. Grund hierfür war, dass er das von ihm angepeilte Vertrauen von zwei Drittel der wahlberechtigten Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden nicht erhielt:

Weiterlesen...

 

Feuerwehr ohne Nachwuchssorgen

Um den Nachwuchs braucht sich die Freiwillige Feuerwehr in Waibstadt keine Sorgen machen. Grund hierfür ist, dass sie auf eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit zurückgreifen kann. Derzeit zählt die Jugendfeuerwehr 45 Mitglieder. Waren es zu Beginn des Jahres 2011 noch 36 Mitglieder, so erhöhte sich die Mitgliederzahl zum Jahresende 2011 auf sage und schreibe 45 Jugendfeuerwehr’ler. Davon gehören 24 der Kids-Feuerwehr an. Mit dieser erfreulichen Mitteilung wartete in der Jahreshauptversammlung der Waibstadter Jugendfeuerwehr am vergangenen Donnerstagabend im Feuerwehrhaus Jugendwartin Ann-Kathrin Lenz auf.

Weiterlesen...

 

Christbaumsammlung voller Erfolg

Erneut eine überwältigende Resonanz fand die in der Zwischenzeit in der Bevölkerung gerne in Anspruch genommene Christbaum-Sammelaktion der Jugendfeuerwehr Waibstadt, die auch noch von einigen Aktiven der Wehr tatkräftig unterstützt wurde. Die Jugendlichen und auch die Aktiven Feuerwehr’ler hatten viel zu tun, bis alle „ausgedienten“ Christbäume eingesammelt waren.

Weiterlesen...

 
aktuellster Einsatz
Suche
Sponsoren
Banner